„Nicht mit mir!“

Nicht Mit Mir! Starke Kinder schützen sich!
Nicht Mit Mir_Logo

„Nicht Mit Mir!“ ist das bundesweite Gewaltpräventionskonzept des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes (DJJV) für Kinder. Das Konzept vereint drei Bereiche:

– Gewaltprävention
– Selbstbehauptung
– Selbstverteidigung

In der Ju-Jutsu-Abteilung des TVC bieten wir verschiedene „Nicht Mit Mir!“-Kurse und Workshops für Kinder an. Theoretische Inhalte und Handlungsmöglichkeiten werden altersgerecht vermittelt und trainiert. Neben Spaß und Bewegung können die Kinder im geschützten Rahmen ihre eigenen Erfahrungen mit einbringen.

JuJu_Figur_mit_logo

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse können keine Garantie für einen umfassenden Schutz vor Gewalt bieten. Ein gestärktes Selbstvertrauen, eine geschulte Wahrnehmung und eingeübte Handlungsmöglichkeiten können jedoch die Gefährdung der Kinder reduzieren.

Das Konzept „Nicht Mit Mir!“ ist ein Kooperationsprojekt des DJJV mit der Deutschen Sportjugend (dsj) und wird vom Bundesministerium für Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert. Das Projekt wurde durch das Bündnis für Demokratie und Toleranz der Bundesregierung ausgezeichnet.